Brief an den KSC

Lieber KSC,

seit nun über 1,5 Jahren gibt es die Faninitiative PROKSC. Wir haben Dir in dieser Zeit knapp 20.000€ zukommen lassen und gleichzeitig vielen Kindern und sozialen Einrichtungen ermöglicht, ein Spiel von Dir, unserem geliebten Verein, zu sehen. Die Leute, die sich bei PROKSC beteiligt haben, kommen aus allen Fanlagern. Egal ob Steh oder Sitzplatz, alt oder jung, jeder konnte seinen Teil dazu beitragen.

Viele haben das auch getan, egal ob Sie eines der fast 3000 PROKSC-Shirts oder eines der 1000 Solidaritätsbändchen gekauft haben. Auch das Elferturnier mit über 30 Mannschaften hat gezeigt, dass noch viele Leute zu Dir stehen.

Wir als PROKSC stellen nun die Frage an Dich, lieber KSC, warum nimmst Du uns und unsere Hilfe nur so selten an. Manchmal haben wir sogar das Gefühl, Du willst uns gar nicht. Wir haben am Anfang echt gut zusammen gearbeitet, leider hat das in den letzten Monaten echt nachgelassen.

Am Anfang der Saison haben wir Dir zusammen mit den Supporters und den Ultras das Motto „Liebe kennt keine Liga“ vorgestellt. Wir hatten die Idee ein Shirt zu verkaufen. Du fandest das Motto auch toll, hast aber lieber an der „Ehrensache“-Kampagne festgehalten und gesagt, dass die Leute und Sponsoren total von der „Ehrensache“ überzeugt sind. Jetzt haben wir 1500 T-Shirts mit dem Motto „Liebe kennt keine Liga“ verkauft und finden dass die Fans und vielleicht sogar die Sponsoren „Liebe kennt keine Liga“ doch etwas toller gefunden hätten. Jetzt wollen die Leute im Fan-Shop das T-Shirt kaufen, aber Du hast keine. Schon traurig – diese Finanzspritze hätte Dir doch sicher gut getan oder? Hat Dir die „Ehrensache“ denn auch schon Geld eingebracht?

Jetzt kannst Du ja sagen, dann gebt uns doch einfach das Geld, was ihr eingenommen habt und dann haben wir auch was davon oder? Eigentlich hast Du ja recht. Aber so ganz einfach ist das ja mit Dir auch nicht. Mitte Juli haben wir Dir geschrieben, dass wir Dir gerne 2000€ überweisen würden, um die Jugend zu unterstützen. Klar 2000€ ist vielleicht für Dich nicht soviel, lieber KSC, aber wir finden schon, dass es eine Menge Geld ist und der Jugend und den anderen Abteilungen bestimmt gut tun würde. Dass Du uns aber drei Wochen warten lässt, bis wir eine Bankverbindung bekommen, um das Geld zu überweisen und wir nun immer noch nicht wissen, wer das Geld eigentlich bekommt bzw. was Du dafür kaufst, finden wir schon traurig. Auch dass Du uns bis heute noch nicht mal Danke gesagt hast, lässt uns weiter glauben, dass Du uns einfach nicht magst. Wir hoffen nur, dass Du mit Deinen Sponsoren nicht auch so umgehst.

Wir wollen Dir auch gar nichts böses mit diesem Text, sondern einfach nur sichergehen, ob Du denn das gleiche für uns fühlst. Denn für uns bist Du das Größte! Falls Du uns doch magst und wir vielleicht doch mal wieder was zusammen machen wollen, Du weißt, wo Du uns findest.

Dein PROKSC

Veröffentlicht unter Aktionen | 3 Kommentare

PRO KSC spendet 2000 €

Mit Freude können wir euch heute mitteilen, dass wir aus den Erlösen der Soli-Bändchen und dem Elferturnier, dem KSC 2000 € übergeben konnten.

Wir wollen mit dem Geld die KSC-Jugend unterstüzten und so dem gesamten Verein helfen.

Vielen Dank an alle KSC-Fans, die unsere Aktionen unterstützt haben, denn nur durch euch ist dieser Erfolg möglich.

Über weitere Aktionen werden wir euch zeitnah infomieren.

Veröffentlicht unter Rückblick auf Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Geisterspiel live auf dem Birkenparkplatz

Durch die Unterstützung einiger KSC-Sponsoren ist es uns nun tatsächlich möglich das Geisterspiel live auf dem Birkenparkplatz zu verfolgen. Der Eintritt ist frei – nichts desto trotz sollte sich jeder, der noch keines hat, mindestens mit einem Geisterticket an der Aktion beteiligen.

Was in der kürze der Zeit nicht realisierbar erschien wird durch die Unterstützung einiger KSC-Sponsoren nun doch möglich: Wir müssen das Spiel unseres KSC nicht auf Radiokommentare beschränkt vom Birkenparkplatz aus verfolgen, sondern können es live auf einer Leinwand verfolgen.

Vielen Dank hierfür an Baden TV (www.baden-tv.com), die engagierten Sponsoren und alle aus der Fanszene die alles dafür getan haben!

Für das leibliche Wohl ist Vorort natürlich auch gesorgt.

Ganz wichtig: Es treten auch einige Osnabrücker Fans die Reise nach Karlsruhe an, um zumindest durch ihre Anwesenheit ein Zeichen zu setzen. Sie werden durch das Geisterspiel bestraft, weil ihr Verein zufällig genau an dem Spieltag gegen den KSC spielt.

Natürlich werden auch die Osnabrücker das Spiel mit uns gemeinsam auf der Leinwand anschauen: Getrennt in den Farben, vereint in der Sache!

Rührt die Werbetrommel in eurem Freundes- und Bekanntenkreis, dass wir ein Zeichen setzen können, wie viele durch ein solches Geisterspiel getroffen werden. Hierzu könnt ihr u.a. die Social-Media-Button im unteren Teil der News verwenden, schickt es euren Freunden per Email, SMS, Mundpropaganda, rührt in eurer Stammkneipe, im Geschäft,… die Werbetrommel!

Treffpunkt ist um 17:30 Uhr auf dem Birkenparkplatz, damit wir u.a. die Mannschaft gebührend empfangen können!

Veröffentlicht unter Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Geistertickets gegen Geisterspiel

Nachdem uns der DFB nun gegen Osnabrück ein Geisterspiel beschert hat, wollen wir als Fanszene versuchen den finanziellen Schaden des Vereins zu lindern. Wir laden alle KSC-Fans ein, das Spiel gemeinsam VOR dem Stadion zu verfolgen. Die Geistertickets könnt ihr im KSC-Fanshop, am Dienstag im Fanprojekt, sowie mittags vor dem Osnabrück-Spiel erwerben. Es steht natürlich jedem frei, wie viele Karten er kaufen möchte.

Der Erlös geht zu 100% an den KSC.Des Weiteren versuchen wir ein Public Viewing zu organisieren, was sich aber als sehr schwierig darstellt. Falls dies nicht klappen sollte, soll zumindest eine Liveübertragung übers Radio erfolgen.

Auch für das leibliche Wohl wird voraussichtlich gesorgt sein. Wir versuchen in Zusammenarbeit mit unserem Caterer einen Verpflegungsstand außerhalb des Stadions zu organisieren.Wer kreativ mit Plakaten oder Bannern gegen die Strafe des DFB protestieren oder nur seine Liebe zum KSC zum Ausdruck bringen will, kann dies gerne tun. Wir halten euch mit weiteren Infos auf dem Laufenden!

Treffpunkt ist um 17:30 Uhr am Adenauerring/Birkenparkplatz!!!

Dienstags im Fanprojekt bzw. vor dem Osnabrück-Spiel gibt es auch wieder die “Liebe kennt keine Liga”-ProKSC-Armbändchen.

Veröffentlicht unter Aktionen | 9 Kommentare

ProKSC bei “Das Fest”

Alle KSC-Fans sind eingeladen an unserem Stand im Sportpark (zwischen Europahalle und Europabad) vorbeizuschauen. Trinkt mir uns ein Bier und stimmt euch so auf “Das Fest” und die neue Saison ein. Gegen eine Spende bieten wir euch das ProKSC-Bändchen an, die Einnahmen gehen zugunsten der KSC Jugend. Wir sind Freitag und Sonntag jeweils von 14Uhr bis 20Uhr an unserem Stand. Am Samstag bleibt der Stand natürlich zu!

Veröffentlicht unter Aktionen | 2 Kommentare